Home » Specials » Top-Listen » Top 5 Weihnachtsmanga

Top 5 Weihnachtsmanga

Alle Jahre wieder weihnachtet es sehr: Draußen ist es mittlerweile kalt und ungemütlich geworden, und die Lust es sich mit einem heißen Kakao und einem Weihnachtsmanga auf dem Sofa gemütlich zu machten steigt. Hier findet ihr darum unsere Top 5 Weihnachtsmanga für die richtige Stimmung:

  • Platz 5: Snow Flake
    Vor vielen Jahren ist Kurais große Liebe gestorben, worüber er nie hinweg gekommen ist. Am Weihnachtsabend  wünscht er sich vom Mond eine neue Liebe: Als Antwort schickt der Himmel ihm einen jungen Mann im Kimono, der in seinem Garten landet. Yuki sieht Kurais alter Liebe zum verwechseln ähnlich und sagt er sei gekommen um seine Herzenswünsche zu erfüllen.
    Dieser Weihnachtsmanga ist das Debut von Christina Bäumerich in Deutschland.
  • Platz 4: Chocolate Christmas
    Ryon ist es leid Weihnachten alleine zu verbringen: Sie träumt von der großen Liebe, die ihr ein Glöckchen und einen Weihnachtskuchen als Zeichen seiner Zuneigung schnekt. Auch der Radiomoderator Coco moderiert am Weihnachtsabend allein, und so beschließt Ryon ihn kennen zu lernen und beginnt bei dem Radiosender zu arbeiten.
    Ein romantischer Weihnachtsmanga von der Sailor Moon-Zeichnerin Naoko Takeuchi.
  • Platz 3: Sweet Santa
    Kurumi plant Weihnachten allein zu verbringen, da sie sich nicht viel aus den Feiertagen macht. Als sie auf der Straße mit einem jungen Mann zusammenstößt, ändert sich jedoch alles: Er stellt sich als ihr Rentier vor und als er sich auch noch in ein solches verwandelt, wird Kurumi ohnmächtig. Soll sie wirklich ein Santa Claus sein? Und er ihr gehorsames Rentier?!
    Ein Weihnachtsmanga zum Verlieben, gezeichnet von Sakura Tsukuba.
  • Platz 2: My Santa Forever
    Santa wurde am 24. Dezember geboren, weshalb ihm seine Eltern diesen dämlichen Namen gegeben haben. Er kann Weihnachten nicht ausstehen, bis ihn ein weiblicher Santa Claus nahmens Mai besucht und ihm die Vorzüge des Festes näher bringt. Mai ist noch ein Weihnachtsmann in Ausbildung und kann ihre Kräfte noch nicht kontrollieren. Chaos ist vorprogrammiert!
    Ein kurzer Weihnachtsmanga von Ken Akamatsu, mit vielen Pantsu Shots.
  • Platz 1: The Cherry Project
    Chieri Asuka, kurz Cherry genannt, liebt das Eislaufen. Trotzdem konnte sie sich nie zu einem ernsthaften Training durchringen. Eines Tages wird sie von ihrem Idol als Paarlauf-Partnerin entdeckt. Cherry ist hin und weg mit ihrem Schwarm zusammenarbeiten zu können, doch dafür muss sie auch hart und regelmäßig trainieren.
    Liebe und Eislaufen – Der perfekte Mix für einen Weihnachtsmanga!

Wir hoffen diese Winter- und Weihnachtsmanga bringen euch in die passende Festtagsstimmung.
Verratet uns in den Kommentaren welches eure liebsten Manga zur Weihnachtszeit sind.

About Melanie

ist 28 Jahre alt und lebt, liebt und arbeitet in Nordrhein-Westfalen. Mit Sailor Moon hat ihre Leidenschaft für Manga und Anime begonnen. Besonders Shojos haben es ihr angetan, doch mittlerweile ist kein Manga mehr vor ihr sicher.

Check Also

Top 5 Detektiv-Manga

Heute stehen die Detektive im Mittelpunkt: Es gilt á la Sherlock Holmes Verbrechen und Morde …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.