Home » Specials » Top-Listen » Top 5 Detektiv-Manga

Top 5 Detektiv-Manga

Heute stehen die Detektive im Mittelpunkt: Es gilt á la Sherlock Holmes Verbrechen und Morde aufzuklären, das Motiv des Täters aufzudecken und den Schuldigen festzunehmen. Dabei ist logische Schnlussfolgerung genau so wichtig wie Intuition, gute Menschenkenntnis und manchmal auch technischen Spielerein. Bevorzugt werden Detektiv-Manga von älteren Fans gelesen, da viel erklärt werden muss und sich die Geschichte daher nicht so schnell entwickelt. Doch auch für jüngere Leser können Krimis fesselnd sein, und so enthalten unsere Top 5  Detektiv-Manga etwas für jeden Geschmack. Viel Spaß beim Rätseln und Fälle Lösen!

  • Platz 5: CLAMP School Detectives
    Im Herzen Tokyos liegt eine Schule, die vom Kindergarten bis hin zum Studium alle Talente fördert, unabhängig von Herkunft und Vermögen. Drei Schüler der Grundschule gründen gemeinsam einen Detektivclub und gehen fortan all den mysteriösen Machenschaften an der CLAMP-School nach. Dabei lösen sie kleine und größere Fälle und gehen speziellen Bitten des Direktors nach.
    Spannung und Humor: Ein gelungener Detektiv-Manga für jüngere Leser, von CLAMP.
  • Platz 4: Death Note
    Light Yagami findet ein schwarzes Notizbuch, das die Macht besitzt die Menschen zu töten, deren Namen hineingeschrieben werden. Darin sieht Light seine Chance der Welt wahre Gerechtigkeit zu bringen und beginnt damit massenhaft Kriminelle in das Buch einzutragen. Doch nicht jeder teilt diese Ansicht von Gerechtigkeit und die Suche nach dem mysteriösen Mörder beginnt.
    Ein Katz-und-Maus-Spiel der besodneren Art: Der etwas andere Detektiv-Manga.
  • Platz 3: Kyoko Karasuma
    Aufgrund ihrer besonderen Fähigkeiten arbeitet die 16-jährige Kyoko Karasuma in einer Spezialeinheit der Polizei in Tokyo: Zusammen mit einem kleinen Team löst sie ungewöhnliche Fälle, die sich um Oni und andere mysteriöse Sagenwesen drehen. Da diese Wesen jedoch nicht offiziell anerkannt werden, werden die Erfolge ihrer Abteilung systematisch totgeschwiegen.
    Ein actionreicher Detektiv-Manga im futuristischen Tokyo 2050.
  • Platz 2: Detective Conan
    Durch eine experimentelle Droge geschrumpft ist der 16-jährige Shinichi dazu gezwungen eine neue Identität anzunehmen und als Grundschüler nach einem Gegenmittel zu suchen. Nur wenige kennen sein Geheimnis, denn die Organisation, die ihn vergiftet hat, ist weiter auf der Suche nach ihm. In neuen Gestalt und mit brilliantem Verstand löst Conan einen Fall nach dem anderen.
    Altbekannt und doch geliebt: Der wohl bekannteste Detektiv-Manga Deutschlands.
  • Platz 1: Kindaichi Shonen
    Kindaichi ist der Enkel eines brillianten Detektivs und epicht darauf selbst als Highschool-Detektiv anerkannt zu werden. Dabei werden Kindaichi und seine Schulfreundin immer wieder mit unmöglichen Fällen konfrontiert, wie Morde in verschlossenen Räumen, oder „Unglücke“, bei denen alle Verdächtigen ein Alibi aufweisen können. Hier ist Köpfchen gefragt!
    Ein unterschätzter Detektiv-Manga, der nach der Manga Power eingestellt wurde. Schade!

Welches ist euer liebster Detektiv-Manga?

About Melanie

Melanie
ist 28 Jahre alt und lebt, liebt und arbeitet in Nordrhein-Westfalen. Mit Sailor Moon hat ihre Leidenschaft für Manga und Anime begonnen. Besonders Shojos haben es ihr angetan, doch mittlerweile ist kein Manga mehr vor ihr sicher.

Check Also

Top 5 Manga 2013

Das Jahr nähert sich langsam aber sicher seinem Ende und so wird es Zeit für …

One comment

  1. Death Note ist mein absoluter Favorit, aber Conan ist auch gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.