Home » Specials » Top-Listen » Top 5 Manga 2013

Top 5 Manga 2013

Das Jahr nähert sich langsam aber sicher seinem Ende und so wird es Zeit für uns die Top 5 Manga 2013 zu küren. Aus all den Reviews dieses Jahres haben wir die fünf interessantesten noch einmal für euch zusammengefasst. Viel Spaß damit und schon mal einen guten Rutsch ins neue Jahr!

  • Platz 5: Buster Keel
    Keel ist als Abenteurer unterwegs und auf der Suche nach dem verschollenen Monsterdompteur Shiva, dem es gelang das stärkste Monster der Welt zu bezwingen. Bei der Suche trifft er auf die Dompteurin Lavie, die in Shivas Heimatstadt lebt. Beide schließen sich zusammen und untersuchen warum die Stadt von Monstern heimgesucht wird. In einem Kampf erwachen alte Kräfte in Keel…
    Leichte Unterhaltung für Shounen-Fans, in einer fantastischen Welt.
  • Platz 4: Von Fünf bis Neun
    Junko hat das traditionsreiche Japan satt und wünscht sich nichts mehr als ins Ausland zu ziehen, dort die Liebe zu finden und im großen Stil zu heiraten. Statt dessen arbeitet sie von fünf bis neun als Lehrerin und lässt sich von ihren Eltern zu einem Treffen zur Ehevermittlung überredet. Dabei wird ihr ausgerechnet ein Mönch vorgestellt, der ihr Treffen als Schicksal ansieht.
    Eine ungewöhnliche Liebesgeschichte, die vor allem ältere Leserinnen anspricht.
  • Platz 3: Tokyo Summer of The Dead
    Someya hat sich in seine Nachhilfeschülerin Minamori verliebt, doch viel Zeit für zärtliche Gefühle bleibt nicht: Tokyo wird von einem Virus bedroht, der Menschen in Zombies verwandelt. Bei ihrer gemeinsamen Flucht zum Notlager müssen die beiden Nicht nur Untoten ausweichen, sondern auch auf andere Menschen acht geben. Jeder muss sich selbst helfen.
    Action und Spannung im untergehenden Tokyo.
  • Platz 2: Highschool Girls
    Yae fühlt sich unwohl im eigenen Körper und kann es nicht mehr hören, dass alle sie für niedlich halten. Insgeheim beneidet sie ihre Mittschülerin Chitose, die mit ihrem jungenhaften Körper ganz ungezwungen umgeht. Als Chitose ihr dann gesteht, dass sie sie so mag, wie sie ist, steht Yaes Welt auf dem Kopf. Wie funktioniert Liebe zwischen zwei Mädchen?!
    Eine gefühlvolle Liebesgeschichte für weibliche Teenanger und ein Muss für Yuri-Fans.
  • Platz 1: Ousama Game – Spiel oder stirb!
    Die ganze Klasse 1B erhält eines Nachts eine SMS von Ousama, der ihnen einen Auftrag gibt. Sollte dieser nicht erfüllt werden, gibt es eine Strafe. Am nächsten Morgen in der Schule ist der Spaß noch groß, denn zwei Schüler sollen sich Küssen. Ernst wird es, als der Befehl der folgenden Nacht nicht ausgeführt wird und die betroffenen Mitschüler plötzlich „Selbstmord“ begehen.
    Ein packender Thriller, der uns auch im Jahr 2014 weiter gruseln wird!
Welche Manga waren eure Highlights in 2013?

About Melanie

ist 28 Jahre alt und lebt, liebt und arbeitet in Nordrhein-Westfalen. Mit Sailor Moon hat ihre Leidenschaft für Manga und Anime begonnen. Besonders Shojos haben es ihr angetan, doch mittlerweile ist kein Manga mehr vor ihr sicher.

Check Also

Top 5 Detektiv-Manga

Heute stehen die Detektive im Mittelpunkt: Es gilt á la Sherlock Holmes Verbrechen und Morde …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.