Home » News » Pokemon Go

Pokemon Go

Pokémon GO ist ein neues Augmented Reality Spiel von Nintendo, welches 2016 für iOS und Android kostenlos erscheinen wird. Entwickelt wird es zusammen von Nintendo, Niantic und The Pokemon Company. Das Ziel ist es, wie bei Pokemon üblich, Pokemon zu fangen. Nur diesmal in der realen Welt mit Einsatz eures Smartphones. Dabei wird mit eurer Handykamera die reale Welt aufgenommen und auf dem Display mit den Pokemon angereichert (=Augmented Reality). Außerdem könnt ihr auch gegeneinander kämpfen und Pokemon tauschen.

pokemon-go

Als Zubehör gibt es noch das Pokémon GO Plus, ein optionales Bluetooth-Armband, welches bei Kontakt zu wilden Pokémon blinkt und vibriert. Mit einem Knopfdruck gehört das Pokémon dann euch.

Das Spiel an für sich ist zwar kostenlos, Pokémon GO wird jedoch In-App-Käufe anbieten. Die Firma Niantec ist übrigens ein ehemaliges Google Tochterunternehmen und bekannt für Ingress – das wohl populärste Augmented Reality Spiel auf Android in iOS. Und damit wohl die richtige Firma, um Pokémon GO anzufassen.

Quelle Bild und Text: Pokemon.com

Pokémon in der realen Welt

Was raschelt da im hohen Gras? Es ist ein Pokémon-Fan, auf der Suche nach seinem nächsten Fang. Wir sind keine Stubenhocker, wie es Fan-Aktionen wie die PokéPark Gruga-Liga beweisen. Wir sind ständig unterwegs, bewaffnet mit unseren Smartphones und imaginären PokéBällen. Wir treffen uns gern, tauschen Pokémons oder treten gegen einander an, um unsere Kraft zu messen. Mit Pokémon Go bekommen Fans endlich ein Spiel, das die Abenteuer in die reale Welt holt! Was denkt ihr?

About Tim

Tim
ist 25 hat Anglistik, Germanistik und Medienpraxis in Essen studiert. Seit der Veröffentlichung von Dragonball ist er Manga- und Anime-Fan mit einer Vorliebe für Shounen-Manga und gute Stories.

Check Also

Japan Candy Box – Review und Gewinnspiel

Für Fans von Manga und Anime ist es immer ein Highlight die Snacks ihrer Helden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.