Home » Conventions » Comic Action auf der Spielemesse in Essen

Comic Action auf der Spielemesse in Essen

Comic ActionJedes Jahr im Herbst findet für vier Tage die Spielemesse in Essen statt, von Donnerstag bis Sonntag. Seit 1999 ist die Comic Action ein fester Bestandteil der Messe und lockt in Kombination jedes Jahr viele tausende Spiele- und Comic-Fans nach Essen. In mehreren Messehallen laden Spielen-Neuheiten zum ausprobieren, staunen und kaufen ein, doch auch die Comic-Fans kommen auf ihre Kosten.

Ähnlich wie auf anderen Conventions gibt es auf der Comic Action alljährlich einen Mangaka-Markt, hier auch Zeichneralleee genannt, wo junge Künstler ihr Talent beweisen dürfen. Ein Platz auf der Zeichnerallee ist kostenlos und erfordert nur eine vorherige Anmeldung, damit entsprechend viel Platz für die Künstler eingeplant werden kann. (Die Anmeldung für die Zeichnerallee findet einige Monate vor der Messe auf der offiziellen Webseite statt.) Wer die Comic Action besucht, sollte also sein Con-Hon nicht vergessen, in das die Zeichner für kleines Geld Skizzen oder auch vollwertige, kolorierte Kunstwerke zeichnen. Hierbei sind alle Stile vertreten, von Manga bis Comic oder auch realistisch.

Auf der Comic Action tummeln sich zudem einige Verlage, von großen Namen wie Panini, bis hin zu kleineren Anbietern. Alljährlich wird von Panini ein Cosplay-Wettbewerb organisiert, bei dem jeder Fan eingeladen ist teilzunehmen. Ebenso besetzt Panini die Signiertische mit seinen bekannten Autoren, von denen man sich ein Authogramm und kleine Zeichnungen holen kann.

Auch Händler gibt es einige zu entdecken: Cosplay-Stände mit Perücken, (vorzugsweise) mittelalterlichen Roben und Teufelshörnchen stehen zwischen Tischen voller Sammelkarten und allerlei Merchandising-Artikeln. Sowohl neue Comics, als auch Sammlerstücke sind auf der Messe zu ergattern, was die Messe sowohl für Neueinsteiger, als auch für alte Comic-Liebhaber attraktiv macht. Der Preis für eine Tageskarte liegt zwischen 6,50€ (für Kinder) und 11,50€ (für Erwachsene).

Auf der Comic Action 2014, vom 16.-19. Oktober, gab es zudem eine Premiere: Zum ersten Mal war Tokyopop mit einem Stand vertreten und brachte Wormworld Saga-Zeichner Daniel Lieske für zahlreiche Signierstunden mit. Jedes Jahr bingt also etwas Spannendes und Neues!

About Melanie

ist 28 Jahre alt und lebt, liebt und arbeitet in Nordrhein-Westfalen. Mit Sailor Moon hat ihre Leidenschaft für Manga und Anime begonnen. Besonders Shojos haben es ihr angetan, doch mittlerweile ist kein Manga mehr vor ihr sicher.

Check Also

Connichi 2015

Rund 26.000 Besucher haben am letzten Wochenende die Connichi 2015 besucht und Kassel ein bisschen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.