Home » Specials » Ein Manga-mäßig schlechter Morgen

Ein Manga-mäßig schlechter Morgen

Es ist wieder einer dieser Tage an denen nichts klappen will und alles schief geht? Kopf hoch, das geht allen mal so, auch Manga-Helden. Passend zum Freitag dem 13. gibt es heute eine Liste mit Dingen, die so richtig schief gehen können. Du weißt es ist ein Manga-mäßig schlechter Morgen, wenn:

  • du verschläfst und mit einem Toast im Mund zur Schule rennen musst. (Sailor Moon)
  • du auf dem Weg zur Schule in ein riesiges Kanninchenloch fällst. (Miyuki-chan in Wonderland)
  • du von deinem großen Bruder schon vor dem Frühstück geärgert wirst. (Card Captor Sakura)
  • es dein erste Schultag an der neuen Schule ist, die als letzte auf deiner Wunschliste stand. (3, 2, 1 … Liebe!)
  • du beim Frühstück hörst, dass deine Mitschüler nachmittags das Maid-Cafe besuchen wollen, in dem du heimlich arbeitest. (Maid-sama)
  • du aufstehst und Team Rocket schon wieder versucht dir und deinen Freunden die Pokemon zu stehlen. (Pokemon)
  • du vor der Klassentür stehen musst, weil du zu spät zur Schule gekommen bist. (Sailor Moon)
  • du an deinem ersten Tag auf Erden gleich von einem blauen Stofftierhund angeschrien wirst. (Kobato)
  • du morgens aufwachst und dich an nichts mehr erinnern kannst, weil du am Abend zuvor mit deiner Lehrerin trinken warst. (Chobits)
  • deine Sandkastenfreundin jeden morgen ihre neuen Kampfsport-Techniken an dir ausprobieren möchte. (Angelic Layer)
Fallen dir spontan noch mehr Dinge ein, die morgens schon Manga-mäßig schief gehen können?
Dann hinterlasse deine Idee in einem Kommentar.

About Melanie

ist 28 Jahre alt und lebt, liebt und arbeitet in Nordrhein-Westfalen. Mit Sailor Moon hat ihre Leidenschaft für Manga und Anime begonnen. Besonders Shojos haben es ihr angetan, doch mittlerweile ist kein Manga mehr vor ihr sicher.

Check Also

Anime unserer Kindheit #2

Heute geht es weiter mit den nächsten drei Anime-Serien, die wir seit unserer Kindheit kennen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.