Home » News » Convention-News » 7 Gründe für die Connichi 2015

7 Gründe für die Connichi 2015

Die Connichi 2015 nähert sich mit großen Schritten. Ab dem 18. September zieht es wieder Fans von Nah und Fern nach Kassel, um sich mit neuen Manga und Anime einzudecken, zu Cosplayn und sich mit anderen Anhängern der japanischen Popkultur auszutauschen. Auch wir werden dabei sein, und dies sind unsere 7 Gründe die Connichi 2015 zu besuchen:

1Die Connichi Party 2015
Welchen besseren Start für eine große Convention wie die Connichi kann man sich wünschen, als eine großartige Party? Freitag ab 22:30 Uhr sorgen verschiedene DJs für gute Stimmung und heiße Beats, mit JPop, JRock, Anime Music und Co. Für jeden Geschmack wird etwas geboten. Dieses Jahr gibt es zudem zum ersten Mal einen „Dance Off“, bei dem man seine eigene Musik mitbringen kann. Abkühlungen gibt es an der Bar. Und das Beste? Der Eintritt ist für Connichi-Besucher kostenlos!

2Connichi Cosplay-Wettbewerb 2015
Dieser Wettbewerb wird traditionell in den Kategorien Einzel und Gruppe ausgefochten und findet dieses Jahr am Freitag im Festsaal statt. Die besten Kostüme und Darbietungen werden von einer Jury ausgewählt und mit coolen Preisen prämiert: Neben einem Glaspokal gibt es Sachpreise, Gutscheine und Tickets für die nächste Connicht zu gewinnen. Mitmachen lohnt sich also, doch auch das Zuschauen hat seinen Reiz. Bunte Kostüme, schrille Charaktere und gute Unterhaltung!

3Vergabe des Pochi Awards 2015
Bis zum 4. September konnten Fans der japanischen Popkultur abstimmen und ihre Lieblinge in fünf Kategorien wählen: Anime-Film, Anime-Serie, Manga National, Manga International und Videospiel. Unter allen Teilnehmern der Abstimmung werden zudem tolle Preispakete verlost, als kleines Dankeschön. 2014 haben insgesamt über 5.000 Fans für den Award abgestimmt. Die Siegerehrung des Pochi Awards findet am Freitag im Festsaal statt, direkt im Anschluss an die Eröffnungsrede.

4Prominente Cosplayer auf der Connichi
Was haben TaeYeon aus Südkorea, Elffi aus Finnland, und Reika aus Japan gemeinsam? Sie schlüpfen als Hobby in die Rollen ihrer Lieblings-Charaktere und verzaubern uns mit ihrem Cosplay. Mit ihren hochwertigen Kostümen und tollen Darstellungen der Figuren haben sie alle drei bereits große Erfolge bei Wettbewerben erzielt und viele Fans für sich gewonnen. In 2015 besuchen TaeYeon, Elffi und Reika die Connichi in Kassel und bringen reichlich Cosplay-Glamour mit zu uns.

5Manga & Anime Shopping Deluxe!
Auf ingesamt vier Ausstellungsebenen bietet die Connichi über 60 Händler-, Aussteller- und Fanprojekt-Stände und bietet somit das größte Verkaufsangebot der deutschen Conventions. Wer vor der Winterpause nochmal seine Vorräte an Manga, Anime, Cosplay, Figuren und anderem Merchandise aufstocken will, findet auf der Connichi bestimmt den passenden Händler. Auch beim Bring&Buy gibt es so manchen Schatz günstig zu erstehen, unbedingt mal vorbei schauen!

6Zeichnermeile „Manga-Markt“
Einen festen Platz bei der Connichi hat auch die Zeichnermeile „Manga-Markt“, wobei aufgrund von hoher Popularität die Austellerplätze in einem Losverfahren vergeben werden müssen. Hier bieten Zeichner und Kreative Poster, KAKAO-Karten, Merchandise, Postkarten und Doujinshi zum Verkauf an – das perfekte Paradis für Otakus, die auf der Suche nach Unikaten sind. Sammler sollten nicht vergessen ihr ConHon für kleine Skizzen mitzubringen (und am besten genug Kleingeld)!

7Synchronsprecher
Unter den Ehrengästen finden sich auch deutsche und japanische Synchronsprecher. So ist Torsten Münchow zu Gast, der als Schauspieler sowohl im Fernsehen als auch im Theater zu sehen ist. Er hat schon einige Anime synchronisiert, unter anderem Vagnard in Record of Lodoss War und Alucard in Hellsing. Beate Pfeiffer ist ebenfalls zu Gast und Sprach in Loddos War Deedlit, ist aber auch aus One Piece, Inu Yasha, Pokemon und Sailor Moon bekannt. Aus Japan kommt mit Jouji Nakata ein „Original“ Synchronsprecher eingeflogen, der u. a. dem japanischen Alucard in Hellsing und Soichiro Takagi in Highschool of the Dead seine Stimme geliehen hat.

Warum wollt ihr zur Connichi 2015?

Nun kennt ihr unsere 7 Gründe, weshalb die Connichi 2015 für uns ein Muss ist. Aber wie sieht es bei euch aus, was lockt euch dieses Jahr nach Kassel? Verratet uns euren Grund die Con zu besuchen!

About Melanie

ist 28 Jahre alt und lebt, liebt und arbeitet in Nordrhein-Westfalen. Mit Sailor Moon hat ihre Leidenschaft für Manga und Anime begonnen. Besonders Shojos haben es ihr angetan, doch mittlerweile ist kein Manga mehr vor ihr sicher.

Check Also

DoKomi – Trotz Streik zur Convention

WICHTIGES UPDATE Der Bahnstreik ist beendet! Ab Donnerstag, 21.5. 19 Uhr, werden die GDL Lokführer …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.