Home » News » Unsere News » Cosplay zu Karneval?

Cosplay zu Karneval?

Passt das zusammen, Cosplay und Karneval? Das Komitee des Düsseldorfer Karnevals hat diese Frage mit einem „Ja!“ beantwortet und die ansässige Anime-Convention DoKomi dazu eingeladen am diesjährigen Karnevalsumzug teilzunehmen. Die Veranstalter der DoKomie ließen sich die Gelegenheit, den Düsseldorfer Jecken die japanische Cosplay-Kultur etwas näher zu bringen, natürlich nicht entgehen und riefen zu einem Casting auf: Insgesamt 80 Cosplayer, Lolitas und sonstige J-Fashion Victims durften am 3. März 2014 beim Düsseldorfer Rosenmontagsumzug mitlaufen.

Der größte Spaß war für die Cosplay-Fußgruppe wohl das Kamelle Werfen. Als Budget für die Süßigkeiten und Getränke für die Cosplayer musste die DoKomi 5 Euro Teilnahmegebühr erheben, doch die werden an diesem Tag niemandem weh getan haben. Alle weiteren Infos findet ihr auf der Dokomi Website.

Auch wir finden, dass sich Cosplay und Karneval gut ergänzen und wünschen uns noch viele weitere Aktionen wie diese. Was haltet ihr von Cosplay zu Karneval?

Das Titelbild stammt übrigens von unserem Artikel über Japantag-Cosplay. Schaut doch mal rein!

About Melanie

ist 28 Jahre alt und lebt, liebt und arbeitet in Nordrhein-Westfalen. Mit Sailor Moon hat ihre Leidenschaft für Manga und Anime begonnen. Besonders Shojos haben es ihr angetan, doch mittlerweile ist kein Manga mehr vor ihr sicher.

Check Also

Tag 1: Kaiserpalast und Umgebung

Nach einer großen Mütze Schlaf, um die Zeitumstellung auszugleichen, gingen wir auf die Suche nach …

2 comments

  1. Als eine Art „Werbeaktion“ sicherlich ganz gut geeignet. Ob Cosplay jetzt aber zum Karneval passt…naja…ich glaube eigentlich eher weniger, weils meiner Meinung nach einfach „eine ganz andere Hausnummer“ ist. (gibts von der Aktion eigentlich Bilder?)

    • Hallöchen! Das sehe ich ganz ähnlich wie du. Cosplay und Karneval passen irgendwie nicht wirklich gut zusammen. Bei Cosplay denke ich eher an in liebevoller Kleinarbeit gebastelte Kostüme, und beim Karneval eher an Kostüme von der Stange (Ja, damit tue ich einigen Narren jetzt auch unrecht…). Aber auch die Mentalität ist da eine ganz andere. Bilder von dem Event habe ich leider auch noch nirgendwo entdeckt. =/

      Liebe Grüße,
      Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.